DevOps: Hilfe, wir haben Potential!

Wie sollte man sich als Auftraggeber verhalten, wenn man in Analysen und Projekten aufgezeigt bekommt, dass man über – nennen wir es mal so – Verbesserungspotentiale in Hinblick auf agile Vorgehensweisen, Automatisierung und cloud-natives Monitoring verfügt?

Richtig, man beendet die Zusammenarbeit.

alt-architektur-aufnahme-von-unten-931317

Foto von karatara von Pexels

Hat was von „Töte den Boten“, löst aber keine Probleme. Leider sehen das noch nicht alle IT-Verantwortlichen so, es gibt von Zeit zu Zeit den Versuch, Probleme per „Kopf in den Sand“-Taktik auszusitzen.

Das wird auf unserer Seite (Cloudibility) aber keine Änderung unseres Verhaltens bewirken: Wir stehen nicht für Gefälligkeitsgutachten oder als cloud-native Feigenblätter zur Verfügung.

Und wer uns einkauft, der sollte sich dessen auch bewusst sein.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.